zurück zur Übersicht
developmenttechnology

Agile Entwicklung vs. Wasserfallmodell & Co.

Dass agile Entwicklung bisweilen erhebliche Vorteile gegenüber althergebrachten Entwicklungsmethoden hat ist hinlänglich bekannt. In diesem Zusammenhang sehr interessant ist die nüchterne Betrachtung des Projekterfolgs je nach Vorgehensweise, den Eberhard Huber im “projekt (B)LOG” vollzieht: Quelle: projekt (B)LOG – http://www.pentaeder.de/ Serviert wird diese Grafik unter der Überschrift…

Das Wasserfallmodell bleibt problematisch

– eine Aussage, die wir eindeutig teilen. Ebenso wie die Schlußworte des Autors:

Es bleibt m.E. problematisch, dass das Wasserfallmodell immer noch in 30% der Projekte eingesetzt wird.

André Schnitzler

24/09/2013 - 10:14 - André Schnitzler

(Geschäftsführer & Gründer) Berät zu Technik und verantwortet die operative Seite der Agentur (Entwicklung, Betrieb, Support).
Bei der Umsetzung der Projekte setzt dimensional auf Personal mit sehr hoher fachlicher Expertise und langjähriger Erfahrung. Mit Hilfe moderner agiler Entwicklungs-methoden realisieren wir komplizierte Projekte auf höchstem technischen und qualitativen Niveau. Unsere Kunden können sich auf Qualität und Zeitpläne verlassen.
back to top